DRK Waldkindergarten
DRK Waldkindergarten am Natur- und Tierpark
 
Waldkindergarten am Natur- und Tierpark

 

Kleidung

 

"Es gibt kein schlechtes Wetter sondern nur schlechte Kleidung"

Jeder Mensch empfindet Temperatur und Wetter unterschiedlich. Deshalb können wir nur Empfehlungen aussprechen.

Sie sollten Wissen: Im Wald ist es im Sommer meist kühler und im Winter meist Wärmer.

Kleidung im Zwiebellook zu tragen hat sich bewährt, das heißt mehrere Schichten übereinander, die bei Bedarf an- und ausgezogen werden können.

Sommerkleidung

  • feste Schuhe/Gummistiefel
  • lange Hosen (Robusthosen mit verstärktem Hosenboden und Knie)
  • Leggins und Jeans sind auch eine Möglichkeit, wenn es ihnen nichts ausmacht, dass sie schnell verschleißen)
  • leichte Matschsachen
  • Kopfbedeckung

Winterbekleidung

  • warme wasserabweisende Schuhe
  • Thermounterwäsche
  • gefütterte Robusthose/Skihose
  • gefütterte Matschsachen
  • Fleecejacke
  • Mütze und Schal
  • zwei Paar Handschuhe (keine Wolle)

Indoor

  • Hausschuhe
  • Wechselsachen
  • wenn nötig, Wickelutensilien