DRK Waldkindergarten
DRK Waldkindergarten am Natur- und Tierpark
 
DRK Waldkindergarten am Natur- und Tierpark

Herzlich Willkommen!

 


Vielen Dank dass Sie sich für unseren DRK Waldkindergarten am Natur- und Tierpark Brüggen interessieren.
Zur Zeit befindet sich unsere Einrichtung noch im Aufbau. Die erste Gruppe wird August 2019 gebildet. Sie können Ihr Kind aber schon jetzt anmelden. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite "Anmeldung".
Wir freuen uns auf Sie!

 

“Natur– und Umweltpädagogik für Kinder ab drei Jahren”


 

Waldkindergarten am Natur- und Tierpark
Waldkindergarten am Natur- und Tierpark
Waldkindergarten am Natur- und Tierpark

 

Als Waldkindergarten ist der pädagogische Schwerpunkt unserer Abeit die Natur– und Umweltpädagogik. Im Waldkindergarten haben die Kinder die Chance, eine natürlich gewachsene, elementare Beziehung zur Natur aufzubauen. Wir legen dadurch einen wesentlichen Grundstein für das spätere Umweltbewusstsein und vermitteln soziales und umweltgerechtes Verhalten.

Kein Tag ist wie der andere: Der Waldkindergarten ermöglicht den Kindern täglich neue Erfahrungen! Unsere Naturpädagogik ermöglicht eine auf das einzelne Kind abgestimmte Entwicklungsbegleitung.

Die Umweltpädagogik hat einen positiven Einfluss auf die Entwicklung des Kindes. Kinder wollen handeln, wollen Sinn erfüllt spielen, Nachahmen und sich ein Bild von der Welt machen. Der Waldkindergarten wird zum Erlebnisraum! Im Naturraum begreifen die Kinder ihre Umwelt, die Flora und Fauna. Kinder begreifen durch greifen. Durch Erfahrungslernen kommt es altersentsprechend zu Begriffsbildung.

DRK Waldkindergarten am Natur- und Tierpark

 Aktuelles

 

World Cleanup Day
Und wir, der DRK Waldkindergarten, waren dabei

Heute war es so weit- World Cleanup Day.  Immer wieder hatten wir auf unseren Waldspaziergängen bemerkt, dass Leute ihren Müll einfach in den Wald werfen. Manchmal war es wenig und manchmal etwas mehr, was wir einsammelten und mit zu unserem Bauwagen nahmen, um es dort in d ... mehr lesen

 


Stockbrot und Kürbissuppe
Viel Arbeit und Spaß an einem ganz normalen Waldtag

Heute war es so weit- Kürbisse, Kartoffel, Zwiebeln und Möhren wurden von uns zu einer tollen Suppe verarbeitet. Gekocht wurde sie in einem riesigen Topf über dem offenen Feuer. Natürlich durfte auch ein leckeres Stockbrot nicht fehlen. Das schmeckt noch einmal so gut, wenn ma ... mehr lesen

 


Eingewöhnung

Die ersten Waldkinder werden eingewöhnt. Anfangs noch in Begleitung der Eltern, waren alle am Ende der Woche schon allein mit der Waldkindergruppe unterwegs. Schaukel bauen, auf Hügel klettern, gemeinsam Frühstücken, einen Regenunterschlupf bauen oder Futter für die Tiere ... mehr lesen

 


Ihre Ansprechpartnerin: Franka Hoppe Ihre Ansprechpartnerin:
Franka Hoppe